Coaching beim 15. Osnabrücker Kolloquium Wissenschaftsmanagement

Unter dem Titel: „Wie überwindet man Fakultätsgrenzen? Ansätze des Wissenschaftsmanagements zur horizontalen Kooperation in Hochschulen“ findet am Donnerstag, 01. März 2018 das 15.Osnabrücker Kolloquium zum Hochschul- und Wissenschaftsmanagement statt. Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr wieder einen Beitrag zu dieser spannenden Veranstaltung leisten können: Am Vortag der Jahrestagung, am 28. Februar 2018, ist Dr. Ute Symanski eine von drei Coaches, die ein individuelles CAREER COACHING für Absolvent*innen des HWM-Studiengangs anbieten. Die Organisator*innen des HWM wollen mit diesem Angebot die Absolvent*innen dabei unterstützen, ihre Karriere aktiv weiter zu entwickeln.

Weitere Informationen und Anmeldemodalitäten hier.

Informationen zur Jahrestagung in Osnabrück hier.

Beim 13. Osnabrücker Kolloquium Wissenschaftsmanagement sprach Dr. Ute Symanski zum Thema Konfliktmanagement als Aufgabe von Wissenschaftsmanagement. Zu den Vortragsfolien geht es hier.