Fahrrad-El Dorado Köln – im SPIEGEL-Interview mit Andrea Reidl

2022-06-28T17:40:28+00:0028. Juni 2022|

Eine Stadt auf dem Weg zum Fahrrad-EldoRADo? Anlässlich ihres Spiegel-Berichtes zu „Ring frei – so will Köln ein deutsches Kopenhagen werden“, war ich mit der Journalistin Andrea Reidl in „Kölle“ unterwegs. Sie hat mich – auch in meiner Rolle als Vorsitzende der Denkfabrik für nachhaltige Mobilität RADKOMM - zu meinen Eindrücken des [...]

Die ZEIT WISSEN DREI: Dr. Ute Symanski gibt Tipps, wie sich festgefahrene Konflikte lösen lassen.

2022-05-23T12:44:43+00:0023. Mai 2022|

Dr. Ute Symanski berät als "Dr. Acad. Sommer" die Scientific Community zu diversen Fragestellungen rund um die eigene Rolle im Wissenschaftssystem. "Dr. Acad. Sommer" ist die Coaching-Kolumne des Coachingnetz Wissenschaft im ZEIT WISSEN DREI Newsletter. In der aktuellen Ausgabe berät Ute Symanski eine Dekanin, die sich einen besseren Umgang miteinander und eine bessere [...]

Die ZEIT WISSEN DREI: Dr. Ute Symanski berät bei Machtkämpfen in der Hochschulleitung

2021-11-15T16:09:54+00:0015. November 2021|

Dr. Ute Symanski ist Mitglied im Coachingnetz Wissenschaft und berät als "Dr. Acad. Sommer" die Scientific Community zu diversen Fragestellungen rund um die eigene Rolle im Wissenschaftssystem. In ZEIT WISSEN DREI vom 15. November 2021 berät sie den Universitätsrat bei Machtkämpfen innerhalb der Hochschulleitung. Hier geht es zum Text – viel Spaß [...]

aktuelle Coaching-Kolumne: Geteilte Führung

2022-01-07T16:05:08+00:0029. September 2021|

In der aktuellen Coaching-Kolumne "Unter vier Augen" berät Ute Symanski einen Professor, der sich mit einer Kollegin die Sekretariatskraft teilt. Eine klassische - und herausfordernde - Führungssituation im Hochschulalltag. "Unter vier Augen" ist die Coaching-Kolumne des Coachingnetz Wissenschaft, dem Ute Symanski angehört. Hier geht es zum Text – viel Spaß beim Lesen! [...]

aktuelle ‚Reflexionszeit‘: Her mit der gutaussehenden Hochschulleitung

2021-08-11T14:01:43+00:0028. Juli 2021|

In der aktuellen Kolumne Reflexionzeit empfiehlt Ute Symanski, die gute Kooperation- und Kommunikationskultur an den Hochschulen zu hegen und zu pflegen. Gerade wenn es innerhalb der Hochschulleitung knirscht, hat das oft gravierende Auswirkungen für das Arbeitsklima der gesamten Hochschule. Hier geht es zum Text – viel Spaß beim Lesen! Erschienen in duz [...]

aktuelle ‚Reflexionszeit‘: Ein Hoch auf den gemeinsamen Weg zur Nachhaltigkeit

2021-08-11T13:59:15+00:0011. Juni 2021|

Wissenschaftsmanagement lebt von Vernetzung und Erfahrungsaustausch. Für alle, die ihre Hochschulen nachhaltiger machen wollen, wurde vor einem Jahr die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltigkeit an Hochschulen gegründet Hier geht es zum Text – viel Spaß beim Lesen! Erschienen in duz Wissenschaft & Management, Ausgabe 04/2021, S. 39, www.wissenschaft-und-management.de

aktuelle ‚Reflexionszeit‘: unser Podcast – Gespräche für ein nachhaltiges Hochschulsystem

2021-08-11T13:56:56+00:0011. Mai 2021|

Das Thema Nachhaltigkeit boomt im Wissenschaftsmanagement. Hochschulen gehen dabei ganz individuelle Wege. Im Podcast #SciencemanagersForFuture kommen diejenigen zu Wort, die dieses Thema pushen. Hier geht es zum Text – viel Spaß beim Lesen! Erschienen in duz Wissenschaft & Management, Ausgabe 03/2021, S. 39, www.wissenschaft-und-management.de

aktuelle ‚Reflexionszeit‘: Alle Hochschulen können Teil der Mobiliätswende sein

2021-08-11T13:32:37+00:0020. Februar 2021|

In der aktuellen Kolumne Reflexionzeit schreibt Ute Symanski über zwei Themen, die uns so sehr am Herzen liegen: nachhaltige Hochschulen und die Mobilitätswende. Das Netzwerk N und der Verkehrsclub Deutschland haben eine Broschüre herausgebracht, in der konkrete Projekte zur Mobilitätswende an Hochschulen beschrieben werden. Hier geht es zum Text – viel Spaß [...]

aktuelle ‚Reflexionszeit‘: Nachhaltige Forschungsförderung mit einer #DFGforFuture

2020-12-04T14:08:46+00:0023. November 2020|

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) will sich künftig noch stärker für Nachhaltigkeit engagieren. Das ist auch ein Mandat an die Gemeinschaft der Forschenden, die wir zum Erhalt unserer Lebensgrundlagen brauchen. Ich wünsche mir eine #DFGforFuture Hier geht es zum Text – viel Spaß beim Lesen! Erschienen in duz Wissenschaft & Management, Ausgabe 09/2020, [...]

Nach oben